Внимание предпринимателей!!!

27/03/2020 Выкл. Автор русский Берлин
Внимание предпринимателей!!!

Если Вам нужно поставить антраг для обеспечения работоспособности и платёжеспособности среднего и малого бизнеса.

Пройдите по ссылке www.berlin.de/sen/finanzen/  
Получите страницу


Далее получите страницу.

нажмите запомните свой номер он обозначен на фото ниже. В низу внесите свой Е-майл и отправьте его.
Внимательно читайте.

Регистрируйтесь и в комментариях пишите Ваши вопросы. Будем отвечать по мере поступления информации.

Всем Удачи.

Damit die Mittel so effizient und zielgruppengerecht wie möglich eingesetzt werden, sollen folgende Bedingungen erfüllt sein:

Es muss im Einzelfall nachgewiesen bzw. glaubhaft gemacht werden, dass ein Zuschuss für die Sicherung der beruflichen bzw. betrieblichen Existenz in der Corona-Krise erforderlich ist;
Im Rahmen der Antragstellung soll erklärt werden, dass Hilfsprogramme des Bundes oder andere zur Verfügung stehende Hilfsprogramme bzw. Ansprüche aus der sozialen Sicherung und anderen gesetzlichen Leistungen (z.B. Kurzarbeitergeld, Grundsicherung) in Anspruch genommen bzw. beantragt werden;
Über- oder Doppelkompensationen durch die Inanspruchnahme von Mitteln aus anderen Maßnahmen oder Programmen sollen von vornherein vermieden bzw. im Nachhinein korrigiert werden. Der Zuschuss übernimmt deshalb auch die Funktion einer Liquiditätshilfe bis zur Klärung und Inanspruchnahme anderer Ansprüche;
Die Höhe des Zuschusses wird auf 5.000 Euro begrenzt. Er kann gegebenenfalls mehrmals beantragt werden, erneut nach sechs Monaten für Einzelpersonen sowie nach drei Monate für Mehrpersonenbetriebe.